Kirschbaumblüten
Love me do

Selbstkritischer Beitrag von Fluffeline für Geburtstagsfluff

Macht Regen wirklich depresiv? Mich nicht, nur Arbeitsamtfrauen...Die Kinder der Zukunft werden nicht mehr sagen "ich will Feuerwehrmann oder Tierärztin werden" sondern ich will mal auf dem Arbeitsamt arbeiten. Job mit Zukunft halt, oder melden sich diese "Frauen" dort selber Arbeitslos? Bekommen die auch Briefe vom Arbeitsamt, oder schreiben selber an sich welche? Sehr seltsam....

Nen Biber getroffen und mit ihm Bademode geschaut^^....Später auf den WauWau gewartet...durch die Stadt zusammen getappst...der Igel hat ja Geburtstag gehabt...ich überlege mir doch schon am Freitag zukommen..die Sehnsucht ist größer als die Entfernung..oder so..

Fazit:

-alte Menschen haben löcher im Bauch

-alte Menschen haben komische Krankheiten

-es gibt tolle Badeanzüge mit Stachelaufsatz für Igel..

Liebe Grüße an die CVAG, warum fahren eigentlich ins Heckert die hässlichen, nach pisse stinkenden, kaputten Bahnen?

Ich liebe nur den einen.<3

22.7.08 17:37


Werbung


If I Fell

Selbstkritischer Beitrag von Gesund für Krank

Das Wochenende war sehr schön, schön entspannend, jedoch geht nun der ernst des Lebens los...ich muss es schaffen...ich kann doch ne durch so eine Prüfung fallen...das wäre peinlich...Steffi 4 nachdenklich. Ist es Seltsam das ich deswegen nicht mehr richtig schlafen kann...das ich vom stoff - Verschnitt träum...sehr seltsam.

Sobald ich damit fertig bin...wird gerockt...Auch wenn ich mündlich nochmal dran bin...erst kommt Liverpool..

Fazit:

- Lindenstraße geht bald los

- ich werde inkontinent vor angst

- der Igel ist ganz sehr kraaaaaaank

Liebe Grüße an den der die Sache mit dem Popcorn erfunden hat...du bist toll..:-*

Schnuff? <3

6.7.08 18:44


Sun King

Selbstkritischer Beitrag von Schnick, Schnack für Schnuck.

Hitze! Sun, Sun, Sun! Wer lässt sich den bitte sowas wie Sonne einfallen...oder zumindest hätte man sie 10 Grad kühler machen können...

Urlaub ist schon gebucht, die Steffi wird sich noch ne Route ausdenken..damit man auch ja alles sieht. Die Setffi ist enorm aufgeregt, nein eher freudig erregt...murhahah.

Jedoch bin ich von diesem Wetter sehr angepisst..ich hasse hitze...vorallem wenn man 20 min. an de Bushaltestelle sitzt und man das gefühl hat das die Sonne einem das Bein wie ein läser einfach abtrennt, was bestimmt nicht lustig aussieht wenn man dann nach dem Bus stürzt...Zack da knickt man einfach weg...Schöne Schokolade. -.-

Egal..

Fazit:

- schwangere Frauen reden ununterbrochen nur müll

- Phillip Lahm war auch mal ein Kind

- Eis schmeckt Rosa

- der Maik war da

- Beatles

Liebe grüße an Gott, ich hätte gern nen Schirmchen in meinem kalten Getränk das du mir bringen wirst.

Benny...<3

23.6.08 17:12


We can work it out

Selbstkritischer Beitrag von Beschnäub für Bestäub

Wieder so ein heißer Tag.. ich mein in der Werkstatt lässt es sich schon so einigermaßen aushalten, aber wenn man dann einen Schritt vor die Tür setz bekommt man nen Schlag...Frage: warum muss es so heiß sein.., wer macht das Wetter? Vielleicht wird es immer heißer und wir schmelzen alle, außer die Afrikaner oder die, die so um den Äquator wohnen, die werden dann rebellieren.., die miesen Schweine..^^

Jedenfalls gibt´s dann kein Eis mehr...das wäre bei der Hitze zuschnell weg.. Kein Eis = Traurig. Man müsse neues Eis erfinden, das länger hält, zumindest wären wir da wieder im Vorteil und hätten die Afrikaner aber ordentlich in die Pfanne gehauen..

Egal zurück zum Thema...Steffi 4 Prüfung.. Frage: warum sind die meisten Prüfungen im Sommer...nicht im Winter?...Im Winter bleibt man lieber zuhause.., oder ? Ich vermute reine Schikane, weil Lehrer immer ihre Ferien Zeit opfern um Arbeiten zukorrigieren, die sie diese eh nicht lesen können und bekommt eine Arbeit die eig. ne 2 wäre, ne drei drunter geschrieben ...weil die Handschrift eben so aussieht wie als hätte der jenige ne 3 verdient., .oO, man will ja noch was von seiner freien zeit haben..

Lehrer sind dem zufolge miese Schweine...sie haben übelsten Urlaub im Jahr, und bekommen auch ne menge Kohle abgetrückt. Und selten gehen diese in Frührente weil die Hüfte nicht mehr mitmacht. Sollte zum denken anregen.

ähm ja..

Fazit:

- zuerst wird immer verarscht

- Musik ist toll

- ruhe auch

- benny auch

Liebe Grüße an den netten Busfahrer.. ja wir stehen erst dann auf wenn der Bus vollkommen gehalten hat.

Igel? ♥

9.6.08 18:21


[t]he magical mystery tour

Selbstkritischer Beitrag von Schirm zu Schirm

Letzte Wochen waren sehr mit Streß verbunden, will aber nicht darüber reden..oder nen gedanken dran verlieren...

Wochenende war sehr schön, trotz übertriebener Hitze und späteren Gewitter. Jedoch ist jede einzelne Sekunde mit dir wunderschön und wenn ich kleine Vögel fütter kann ich trotz deiner schlechten Laune, ein kleines lächeln von dir bekommen. <3

Fazit:

- Jaburio ist so groß wie 5 Kästen Limo.

- Es waren nur behinderte da

- CVAG fährt gerne Kreise

- alleine wohnen ist toll

- versteckspielen ist noch toller

- und igel sein ist am tollsten

- wir haben doch so einen an der waffel

Liebe grüße an den Mann der gestern auf der Neefestraße mit dem Fahrrad gefahren ist...ähähähääääää

*schnief* und *schnapp*

ich liebe Dich ganz sehr..:-*

1.6.08 20:05


She Said, She Said

Selbstkitischer Beitrag von Ulkbär für Muschimann.

Stichpunkte des Tages:

- Gerd gekommen: 8 Uhr

- Gerd gegangen: 9:30 Uhr

- Steffi 4 alone @ home^^

- Steffi 4 sachen mitgehen lassen...^^

- Steffi 4 nix zutun 

- Steffi 4 eher gehen

- Steffi 4 zuhause

- Steffi 4 duschen

- Steffi 4 Computer

- Steffi 4 hunger

- Steffi 4 stups

Fazit:

- ablästern fetzt

- Steffi 4

- in Berlin ist gay night

Liebe grüße an den Mann der hinter mir im Bus saß und alles kommentiert hat, na und dann kennt der fahrer eben die Regeln nicht ,du Runtze. 

Steffi 4 loving Benny...:-* 

13.5.08 17:35


Martha my dear

Selbstkritischer Beitrag von kein Igel für kein Igel

Da nun wieder Montag ist, wurde ich heute früh 4:20 Uhr von Mr. Wecker geweckt. Mr. Wecker passt auf das ich nicht zuspät aufsteh und meinen Bus verpass..deswegen klingelt er aller 4 Minuten um mich daran zuerinnern...Danke Mr. Wecker.

So dann nochmal schnell ins Bad..dann Müsli machen und ab vor den Rechner: abgammeln! Jedoch darf die Zeit nicht aus den Augen gelassen werden. Pünklich an der Haltestelle gestanden...und nem Pärchen beim knutschen zugehört...ja das Müsli kam wieder hoch.

In Richtung Stadt wurde ich munterer...und meine Laune besserte sich. Schön viel Sonne...und mich erwartet eine tolle Woche.

Kurz nochmal zur Bäckerin geschlendert, dann auf Arbeit...Giddel hatte sich auf Gerds Parkplatz breit gemacht...das bedeutet sie ist in die Werkstatt gefahren. Nach reichlichen Ausführungen über das Wochenend Fehrnseh-programm und vieler Sommer-aktivitäten...fingen wir mit der arbeit an.

3 Sessel-Stühle beziehen...ich weiß das Gerd unzufrieden sein wird wenn er die Stühle sieht... obwohl ich mir Mühe gegeben hab...naja...

2. Frühstück angesetzt mit MoPo Vorlesung meiner Seits und Auswertung aller Themen von Giddel.

Um 12, nagut 10 vor 12 Uhr, wurde das essen zubereitet...Ich: Milchreis mit Kirschen und Giddl: Nudeln mit Pesto... Nach dem essen setzten wir uns raus, wobei Giddl die Bank "teilte" in Schatten und Sonnenseite...ich entschied mich für Schatten...

Punkt 13:40 Uhr ...begab ich mich auf den Heimweg. Nun trug es sich zu das meine Bahn nicht kam und ich ne halbe Stunde warten musste...Ein Mann sprach mich an und erzählte was von Gleisen und Schienen und Erfenschlag..ich nickte und bewegte mich langsam weg von ihm.

Dann ging alles glatt Bahn kam auch die 2. Bahn auch und noch der Bus...es stieg ein Mann ein dem wachsen Haare aus dem Ohren ..naja wenns schmeckt.^^

Fazit:

- ohne Gerd fetzt

- ich hab nen neues lieblingslied von Neil Young

- ich will nach SanFrancisco

- Gerds Liebhaber haben schöne Augen

Liebe grüße heute an die liebe Sonne:

- wo warst du solange?

- übertreibs ne gleich!

Bennymaus..I love you forever... .-*

28.4.08 16:26


 [eine Seite weiter]
Let me take you down, 'cause I'm going to Strawberry Fields
Gratis bloggen bei
myblog.de